printer friendly version   

Prof. Dr. Ben Bachmair

Professor für Erziehungswissenschaft und Medienpädagogik

Pensioniert seit 10/2008

E-mail: bachmair@uni-kassel.de

www.ben-bachmair.de
www.medienpaed-kassel.de
www.londonmobilelearning.net
www.kinderfernsehforschung.de

Prof. Dr. Ben Bachmair

Jahrgang 1943

Studium

  • Studium des Lehramts (1963-1966), der Pädagogik, Psychologie und Physiologie (1966-1969) in München und Erlangen.
  • Promotion zum Dr. phil. an der Universität Erlangen (1969).
  • Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (1975-1977)

Berufstätigkeit

  • Mediendidaktische Forschung im Rahmen der Produktion von Unterrichtsfilmen (FWU, München).
  • Curriculumentwicklung für Vorschulerziehung (Deutsches Jugendinstitut, München).
  • Lehr- und Forschungstätigkeit an den Universitäten Erlangen, Kiel und Siegen.
  • Seit 1978 Professor für Erziehungswissenschaft und Medienpädagogik an der Universität Kassel.

Zeitweilige akademische Tätigkeiten

  • Dekan des Fachbereichs Erziehungswissenschaft/ Humanwissenschaften der Universität Kassel in den 1980er, 1990 und 2004 - 2006
  • Gründungsvorsitzender des Universitätskonsortiums International Programme for Media; Communication and Cultural Studies der Universitäten Florenz, Dijon, Bradford, Kassel, Arizona State University, University of Texas, Austin, Roskilde, London - Institute of Education (1993-2006)
  • Gastprofessor der Universitäten Klagenfurt und Florenz; mehrfach Research Fellow am Institute of Education der Universität London
  • Kultur- und Medienforschung am Deutschen Jugendinstitut in München (1995-1997)
  • Mitglied des Wissenschaftlichen Prüfungsamtes für die Lehrämter der Universität Kassel
  • Vorsitzender des Prüfungsausschusses des European Master of Arts in Media, Communication and Cultual Studies der Universität Kassel seit 1993
  • Leiter des Zentralen Medienbereichs der Universität Kassel
  • Leiter des Studienbereichs Erziehungs- und gesellschaftswissenschaftliches Kernstudium für die Lehrämter der Universität Kassel

Aktuelle Mitgliedschaften und Beratung

  • Mitglied der Kommission Jugendmedienschutz nach dem Jugendmedienschutzstaatvertrag
  • Mitglied des Bundesvorstandes der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (2001-2005)
  • Vorstand der Kommission Medienpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (1999-2005)
  • Mitglied des Erziehungswissenschaftlichen Fakultätentages (2001-2004)
  • Mitglied des Projekts der European Science Foundation: Changing Media, Changing Europe (1999-2004)
  • Wissenschaftlicher Beirat am Deutschen Jugendinstitut München, Projekt "Medienerfahrungen und Medienerziehung im Kindergarten" (1988-1990)
  • Mitglied des "Pädagogischen Arbeitskreises" der Evangelischen Akademie Hofgeismar (1988-1992)
  • Mitglied des Beirats des "Interessenverbandes Filmkommunikation", Berlin (1990-1991)
  • Mitglied des Beirates für Jugendschutz der "Landesanstalt für Privaten Rundfunk Hessen" (1991-1994)
  • Vorstandsmitglied des "Instituts Jugend Film Fernsehen", München (1991-1996)
  • Mitglied des Programmausschusses des Fernsehsenders RTL2 (1993 - 2003)
  • Mitglied des Kuratoriums des Landesfilmdienstes Hessen e.V. (1993 - 1999)
  • Mitglied des Beirats der Fortbildungsinitiative Medienerziehung im Kindergarten in Nordrhein Westfalen (2000-2003)

Ausgewählte Forschungsschwerpunkte

  • Ganzheitliche Lernkonzepte und Mobiles Lernen
  • Jugendmedienschutz
  • Medienpädagogik und Mediensemiotik
  • Empirische Studien zur Funktion von Fernsehen im Alltagsleben von Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Jährliche Bestandsaufnahme zum Kinderfernsehen - qualitative und quantitative Fernsehprogrammanalyse in der Sicht der Kinder (Bestandsaufnahme zum Kinderfernsehen)
  • Untersuchungen der Reflexivität medialer Angebote - Orientierungsmöglichkeiten für Kinder
  • Entwicklung praktischer Methoden der Medienpädagogik zur Förderung von Ausdrucks- und Gestaltungsfähigkeit, Inszenierung von Gestaltungsräumen, Kritzelzeichnungen als medienpädagogisches Diagnosemöglichkeit
  • Anthropologische und kulturhistorische Fragen zur Massenkommunikation und zur Veränderung von Kultur, Kommunikation und Erziehung, Gewaltdarstellungen und Subjektivität, Alltagsästhetik
  • Methoden qualitativer Medien- und Kommunikationsforschung; rezeptionsorientierte Filmanalyse, teilnehmende Beobachtung und Situationsanalyse

Ausgewählte Buchveröffentlichungen

Medienkommunikation im Alltag - Interpretative Studien zum Medienhandeln von Kindern und Jugendlichen

Medienkommunikation im Alltag - Interpretative Studien zum Medienhandeln von Kindern und Jugendlichen
Michael Charlton (Hrsg.) und Ben Bachmair (Hrsg.)

Broschiert - 280 Seiten - München, Saur Verlag
Erscheinungsdatum: 1990
ISBN: 3598207646


Fernsehkultur. Subjektivität in einer Welt bewegter Bilder.

Fernsehkultur. Subjektivität in einer Welt bewegter Bilder.

Broschiert - 340 Seiten - Westdeutscher Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 1996
ISBN: 3531128760


Höllen-Inszenierung 'Wrestling'. Beiträge zur pädagogischen Genre-Forschung.

Höllen-Inszenierung 'Wrestling'. Beiträge zur pädagogischen Genre-Forschung.
Ben Bachmair (Hrsg.), Gunther Kress (Hrsg.)

Broschiert - 219 Seiten - Leske + Budrich Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 1996
ISBN: 3810016136


Cosa fa la TV ai Bambini?

Cosa fa la TV ai Bambini?

Editrice Elle Di Ci, 10096 Leumann (Torino)
Erscheinungsdatum: 1997
ISBN: 8801006683


Fernsehen zum Thema machen. Elternabende als Beitrag zum Jugendmedienschutz.

Fernsehen zum Thema machen. Elternabende als Beitrag zum Jugendmedienschutz.
Ben Bachmair (Hrsg.), Norbert Neuß (Hrsg.), Friederike Tilemann (Hrsg.)

Broschiert - 158 Seiten - Kopäd
Erscheinungsdatum: Mai 1997
ISBN: 3929061732


Jahrbuch Medienpädagogik, Bd.2

Jahrbuch Medienpädagogik, Bd.2
Ben Bachmair (Hrsg.), Dieter Spanhel (Hrsg.), Claudia de Witt (Hrsg.)

Broschiert - 175 Seiten - Leske + Budrich Verlag
Erscheinungsdatum: August 2001
ISBN: 3810031674


Abenteuer Fernsehen

Abenteuer Fernsehen. Ein Begleitbuch für Eltern.

Taschenbuch - 224 Seiten - DTV, München.
Erscheinungsdatum: 2001
ISBN: 342336243X


Media, Culture and Social Worlds

Media, Culture and Social Worlds

Ben Bachmair, Antinio Cavicchia Scalamonti, Gunther Kress - Napoli: Liguori, 2002.
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 88-207-3184-3


Jahrbuch Medienpädagogik, Bd.3

Jahrbuch Medienpädagogik, Bd.3
Ben Bachmair (Hrsg.), Claudia de Witt (Hrsg.), Peter Diepold (Hrsg.)

Broschiert - 282 Seiten - Leske & Budrich
Erscheinungsdatum: September 2003
ISBN: 3810037605

 

Ausgewählte Artikel

Stand: 23. Feb 07

 


Source: Mitarbeiter-Bachmair.shtml
printed: 06.24.2017, 20:49:17